Preise werden auf $323,3-Unterstützungsniveaus fallen

23. September 2020 by Keine Kommentare

Vorhersage des Ethereum-Preises: Preise werden auf $323,3-Unterstützungsniveaus fallen

  • Ethereum hat heute 1,6 Prozent und in den letzten 4 Tagen 13 Prozent seines Wertes verloren.
  • Es wird erwartet, dass die Preise weiter bis zur Unterstützungsmarke von 341,3 Dollar fallen werden.
    Intraday-Händler können auch nach Shorting-Gelegenheiten Ausschau halten, obwohl sich die Preise in einem Rückzug befinden.
  • Die Preise auf dem 1-Stunden-Chart bewegen sich ebenfalls in Richtung der $341,3-Unterstützungsmarke.

ETHUSD eröffnete den heutigen Handel bei $346,6 und erreichte ein Hoch bei $349,5 und ein Tief bei $335,5. Zum Redaktionsschluss handelt das Crypto bei $341,1, nachdem es seit der Wiedereröffnung der Märkte auch bei Bitcoin System für diesen Tag 1,6% seines Wertes verloren hat. Der Preisrückgang ist eine Fortsetzung des Abwärtstrends der letzten 4 Tage, in denen die ETHUSD mehr als 13 Prozent ihres Marktpreises verloren hat.

Die tägliche Preisanalyse des Ethereum deutet darauf hin, dass das Krypto nach einer starken Abwärtsbewegung, die am 2. September 2020 begann, aus einer bärischen Flagge herauskommt. Die Tages-Charts zeigen auch, dass die langfristigen Handelsmöglichkeiten aufwärts gerichtet sind, wobei der langfristige Markttrend der Krypto-Währung aufwärts gerichtet ist.

Die Krypto-Währung wurde entlang der oberen Trendlinie gehandelt, die lange Zeit als Unterstützung gedient hat und aus der die Krypto-Währung nicht ausbrechen konnte, um eine Preisumkehr nach unten zu erreichen. Es wird daher erwartet, dass der gegenwärtige Rückgang der Marktpreise die Trendlinienunterstützung erneut testen wird. Dies bedeutet, dass die ETHUSD-Preise weiter fallen werden, wenn sie sich dem langfristigen Unterstützungsniveau bei 323,3 USD nähern, wie eine frühere Analyse gezeigt hat.

Der Ethereum-Preis schwankt um 380 Dollar, was kommt als nächstes?

Nach erneuter Prüfung der Unterstützungsniveaus werden die Preise ihren langfristigen Aufwärtstrend wieder aufnehmen. Bei der Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung werden die Preise von der $323-Unterstützungsebene abspringen und auf ein kürzlich gebildetes Widerstandsniveau bei $392,3 zusteuern. Die Überwindung dieses Widerstands wird dazu führen, dass die Longpositionen die Märkte in den kommenden Wochen dominieren werden.

Der Relative Strength Index (RSI)-Indikator der Tages-Chart scheint zu bestätigen, dass eine Abwärtsbewegung im Gange ist. Die Ablesung des Indikators zeigt ihn bei 42,33, mit einer Bewegung von Hoch zu Tief. Dies zeigt, dass sich die Krypto-Preise von den Kaufsignalen wegbewegen und nun stark nach unten verzerrt sind, so der Indikatorwert. Dies beweist erneut, dass die Märkte die Unterstützungsniveaus bei 323,3 USD wahrscheinlich vor der nächsten großen Bewegung erneut testen werden.

Die einstündigen ETHUSD-Preisanalyse-Charts für Intraday zeigen, dass der heutige Handel in der Nähe einer langfristigen Ein-Stunden-Pivot-Unterstützungsebene S1 eröffnet wurde, die bei 351,4 liegt. Die Preise handeln seitdem seitwärts ohne klaren Trend. Die stündlichen Charts der ETHUSD zeigen auch, dass die Kurse in den letzten Stunden ein kurzfristiges Unterstützungsniveau bei $333,7 gebildet haben, das die Kurse für heute nicht durchbrochen oder erneut getestet haben.

Die Preisanalyse für dieses Ethereum kann jedoch Einblicke für Händler bieten, die nach Intraday-Gelegenheiten suchen, wobei die Preisanalyse zeigt, dass die Preise gerade aus einem langfristigen aufsteigenden Kanal nach unten ausgebrochen sind. Die starke rückläufige Bewegung befindet sich jedoch in einem Pullback, was bedeutet, dass sich für Intraday-Händler die Wiederaufnahme einer weiteren starken rückläufigen Bewegung ankündigt. Die Preisanalyse zeigt, dass die Preise in der Lage sein werden, aus den gegenwärtigen Intraday-Unterstützungs- und Widerstandsniveaus auszubrechen und die täglichen Unterstützungsniveaus bei 323,3 erneut zu testen.